Samstag, 6. Februar 2016

grüner Abendsmoothie

Für die Abende mache ich mir gerne immer noch einen kleinen Smoothie.
Smoothie dadurch, dass ich Avocado nicht entsafte sondern sämig in einen Saft püriere.
Wer ein Saftfasten macht um Gewicht zu verlieren, sollte im Hinterkopf behalten, dass Avocados 160 Kalorien pro 100 Gramm Fruchtfleisch haben.
Ich zB schaffe es gerade ganz hervorragend, mein Gewicht zu halten, statt abzunehmen, weil ich dem Drang eine Avocado zu pürieren nur schwer widerstehen kann ...
Einen ähnlichen Effekt haben übrigens auch Mangos und Bananen.
Alle 3 durchaus gesund und lecker, aber man nimmt nicht ab, wenn man sie zu oft in seine Säfte gibt.
:)



Heute habe ich also "nur" 1/2 Avocado getrunken.
Zusammen mit 1 großen Blatt Mangold
2 geschälten Kiwi
1 Apfel
2 Stengel Petersilie



Insgesamt nur ein 3/4 Glas Saft.
Wenn man Kiwi mit in den Entsafter gibt, sollte man auch nie zu viel Saft machen, denn mir scheinen Säfte mit Kiwi schnell bitter zu werden.
Also - entsaften und trinken - nicht auf Tagesvorrat entsaften.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Eure Kommentare.
Da hier ein einzelner "Vitaly" Entsafter-Händler dauernd Spam reinsetzt, dauert es künftig einen Moment, bis Eure Kommentare erscheinen.