Dienstag, 23. August 2016

Saftrezept - der sanfte Fenchel-Birnensaft mit Tomate und mehr

Ich habe zweimal nachgesehen:
heute ist tatsächlich schon Tag 39 meiner Saftkur

Als ich vorhin vor dem Entsafter stand, war mir sehr nach einem milden Saft.
Im Kühlschrank warteten ein Fenchel, Tomaten und Honigmelone auf mich.
Bzw. der Lockruf des anderen Gemüses überzeugte mich nicht.

In einer Regenpause - ab heute soll es dann ja länger sonnig werden - sammelte ich im Garten Äpfel und Birnen auf.
Weder die Hagebutten, noch Brennnesseln noch irgendwas anderes sprach mich so recht an.

Also wurde der Saft heute mild und geschmacklich in Führung liegen ganz klar die Birnen.
Die beiden Tomaten und die roten Äpfel haben dem Saft einen niedlichen Rosa-Ton gegeben.
Wüsste ich es nicht besser, würde ich auf Pfirsich tippen


Im Saft sind:
1 Fenchelknolle
2 Tomaten
1/4 Honigmelone
11 kleine Birnen
7 kleine Äpfel

Daraus werden gut ein Liter Saft - lecker - ich habe ihn nur noch durch ein Sieb gegossen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Eure Kommentare.
Da hier ein einzelner "Vitaly" Entsafter-Händler dauernd Spam reinsetzt, dauert es künftig einen Moment, bis Eure Kommentare erscheinen.