Montag, 15. Mai 2017

Tomaten-Karottensaft mit Günsel

Gestern habe ich aus den Resten im Kühlschrank einen Tomaten-Karottensaft zusammengestellt und weil er gerade so schön zu blühen beginnt, Günsel dazu getan.
Günsel hilft - unter anderem - gegen Sodbrennen und bei Schlafstörungen, da er insgesamt beruhigend wirkt.
Nicht, dass ich an Sodbrennen oder Schlafstörungen leide, aber jetzt im Mai wuchert der Günsel so nett in meinem Garten und schreit regelrecht "ernte mich!"


Nachdem ich die Mischung auf dem Foto durch den Entsafter gescheucht hatte, war mir zu wenig Saft in der Kanne.
So ca. 1 Liter sollte es schon sein - und so kamen noch 3 Äpfel mit zum Einsatz.
Der fertige Saft war lecker - er schmeckte sehr nach Tomate, mit einer herben Note im "Abgang".
Die obligatorische Zitrone fehlt, weil ich keine mehr im Haus hatte.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Eure Kommentare.
Da hier ein einzelner "Vitaly" Entsafter-Händler dauernd Spam reinsetzt, dauert es künftig einen Moment, bis Eure Kommentare erscheinen.